Familien, Schneckenlochhöhle, Bregenzer Wald

Achtung: Keine Anmeldung mehr möglich - maximale Teilnehmerzahl erreicht!

Sonntag, 26. September 2021

Wir wollen die Schneckenlochhöhle im Bregenzerwald erkunden.

Dazu treffen wir uns in Schönenbach, von dort führt ein anfangs einfacher Wanderweg durch das Tal. Bald beginnt der spannende und steile Aufstieg zum Höhleneingang, 2 Bäche müssen auf dem Weg dorthin auch überquert werden.

Wer sich traut, kann dann mit in die unbeleuchtete und unbefestigte Höhle „einfahren“. Ein tolles Erlebnis! Die vorderen 600m sind einfach zu Begehen und für alle machbar, der hintere Teil beginnt mit einer Kletterstelle und dann wird es auch bald eng!

Nach unserem Abstieg empfiehlt sich eine ordentliche Portion Kässpatzen in Schönenbach, da gibt es die besten weit und breit!

Tourendaten:

▲ 300 Hm,▼ 300 Hm, Länge ca 10km, Dauer ca 4-6h

Voraussetzungen:

Keine besonderen Voraussetzungen.

Leistungen:

  • Ausarbeitung und Organisation des Programmes durch den DAV Tourenleiter

Teilnahme- und Bearbeitungsgebühr:

Entfallen für diese Tour. Wird von der Sektion übernommen.

Zusatzkosten:

  • Brotzeit, Getränke, Sonstiges…
  • Empfohlene 0,10 € Fahrtkostenbeteiligung pro Kilometer bei Fahrgemeinschaften pro Mitfahrer

Teilnehmeranzahl:

  • Mindestteilnehmerzahl (Kalkulationsbasis): 5 Teilnehmer
  • Maximale Teilnehmerzahl: 20 Teilnehmer

Ausgangsort:

Wanderparkplatz Schönenbach, ca. 120 Kilometer Fahrt von Memmingen

Treffpunkt zur Abfahrt:

Wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Leitung:

Lukas Jörg

Ausrüstung:

Helm, Stirnlampe, Ersatzbatterien (!!!), Klettergurt für den hinteren Höhlenteil, warme Kleidung, die dreckig werden kann (Höhlentemperatur ca 9°C)

Anmeldung:

Anmeldung über familiengruppe@dav-memmingen.de

Anmeldeschluss:

Sonntag, 19.09.2021

Vorbesprechung:

Findet für diese Tour keine statt. Informationen werden per Email verteilt.

Kategorie

  • DAV Familie

Datum

26.09.2021

Leitung

Lukas Jörg

Gebühr

Bitte Ausschreibung im Anhang beachten!

Anmeldung

Bitte beachte die Ausschreibung oder eine evtl. angehängte Datei, um Informationen über die Anmeldemöglichkeiten zu bekommen.


Zur Übersicht