Mountainbike, Umbrailpass/Livigno/Ofenpass

Sonntag, 29. August bis Freitag, 03. September 2021

Fünftägige Mountainbike Runde von Santa Maria im Münstertal über den Umbrailpass hinauf zum Piz Umbrail (Hike) über die Bochetta di Forcola hinunter zu dem See Lago di Cancano. Vom See aus am kommenden Tag Richtung Westen nach Livigno, wo wir den Mittwoch und Donnerstag verbringen werden. Am Freitag in Livigno startend über den Passo di Alpisella ins Val del Gallo, hinüber ins Val Mora um dann über den Ofenpass den Passo di Costainas zurück nach Santa Maria zu kommen.

Vorgesehener Programmablauf:

Sonntag, 29. August: Anreise

Die Schmugglerbande wird sich am Sonntag den 29.August unter strenger Geheimhaltung  und bis spätestens 18:00 Uhr in Santa Maria auf dem Campingplatz Pe da Munt www.campingstamaria.ch  im Val Müstair zur Lagebesprechung, Stärkung und Übernachtung treffen.

Montag, 30. August:

Am Montagmorgen wird sich der Schmugglertross mit seinen Drahteseln den Umbrailpass hinauf pirschen. Bei guter Wetterlage besteigen wir den Piz Umbrail, 3.033m, um zu sehen was sich um uns herum im Unterland tut. Die Lage gepeilt, geht es dann über die Bochetta di Forcola hinb zu den Seeen Lago di Giacomo und Lago di Cancano  wo sich unser Nachtlager im Rifugio Solena befindet. Die Drahtesel und Ausrüstung versorgt, werden auch wir uns Speis und Trank hingeben, um für den kommenden Tag gestärkt zu sein.

▲ 1.750 Hm,  1.200 Hm, ca. 5 – 6 Std Fahrzeit, ca. 30 km Fahrstrecke

Dienstag, 31. August:

Gut ausgeschlafen machen wir uns von dannen Richtung Livigno über den Passo di Foscagno, 2.291m.

 ▲ 1.200 Hm,  1.200 Hm, ca. 5 – 6 Fahrzeit, 30 km Fahrstrecke

Mittwoch, 01. September:

In Livigno werden wir uns für 2 Nächte einnisten, und uns im Bikepark und der näheren Umgebung umschauen.

 180 Hm,  2.500 Hm, ca. 6 Std Fahrzeit,

Donnerstag, 02. September:

Noch in Livigno, werden wir  die nähere Umgebung  genauer anschauen. Und es wird sich mit Sicherheit der eine oder andere geheime Pfad auftun.

 1.000 Hm,  1.000 Hm, ca. 5 - 6 Std Fahrzeit

Freitag, 03. September:

Ausgeschlafen und gestärkt werden wir heute zur letzten Etappe unseres Auftrags aufbrechen. Über das Valle Alpisella verlassen wir Livigno und begeben uns ins Val del Gallo, überwinden den Gallo Pass, streifen das Val Mora Richtung Ofenpass um über den Costainas Pass zurück nach Santa Maria zu gelangen. In Santa Maria zurück, haben die Schmuggler ihren Auftrag erfolgreich erfüllt und können ihres Weges ziehen...bis es wieder heißt – Schmuggler, auf zu neuen Taten!

 1.500 Hm, 2000 Hm, 6 - 7 Std Fahrzeit

Voraussetzungen:

  • Kondition und Technik für eine schwere Mountainbiketour bis zu 8 Stunden Fahrzeit und bis zu 2.000 Hm in Auf- und Abfahrt.
  • Nicht E-Mountainbike tauglich

Leistungen:

  • Führung durch DAV Tourenleiter
  • Ausarbeitung und Organisation des Programmes durch den DAV Tourenleiter

Teilnahmegebühr:

  • Mitglieder: 139,- €
  • Mitglieder anderer Sektion: 169,- €
  • Nichtmitglieder: keine Teilnahme möglich.

Stützpunkte:

  • Campingplatz Pe da Munt, Santa Maria Val Müstair
  • Rifugio Solena
  • Appartement in Livigno

Zusatzkosten:

  • Frühstück und Abendessen
  • 5 x Übernachtung in den verschiedenen Kategorien
  • Empfohlene 0,10 € Fahrtkostenbeteiligung pro Kilometer bei Fahrgemeinschaften pro Mitfahrer.
  • Brotzeit, Getränke, Sonstiges…

Teilnehmeranzahl:

  • Mindestteilnehmerzahl: 4 Teilnehmer pro Tourenleiter (Kalkulationsbasis)
  • Maximale Teilnehmerzahl: 8 Teilnehmer pro Tourenleiter

Ausgangsort:

Santa Maria, 1.375m, Val Müstair, 250 km Fahrt von Memmingen

Treffpunkt und Zeit der Abfahrt:

Montag, 30. August 2021 (Details werden bei Vorbesprechung festgelegt)

Leitung:

Lars Baresel, Markus Baur

Ausrüstung:

  • Komplette Bike-Ausrüstung, Regenzusatzbekleidung (Packliste kommt vorab)
  • Gut gewartetes MTB

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt online über die Anmeldung hier im Tourenportal. Die Teilnahmegebühr wird nach Eingang der Anmeldung per Lastschrift eingezogen. Bei Abmeldungen/Stornierungen gelten die Stornobedingungen der Teilnahmebedingungen der DAV Sektion Memmingen. Die Hochtourenwoche kann nur pauschal wie hier ausgeschrieben gebucht werden.

An- und Abmeldeschluss:

Dienstag, 17. August 2021 um 18:30 Uhr

Vorbesprechung:

Dienstag, 24. August 2021 um 18:00 Uhr, DAV Geschäftsstelle, Allgäuer Str.24, 87700 Memmingen

Nr.

2021-MB-085

Kategorie

  • MTB
  • schwer

Datum

29.08.–03.09.2021

Leitung

Lars Baresel, Trainer C Mountainbike
Markus Baur, Trainer C Mountainbike Guide

Gebühr

€ 139,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Lastschrifteinzug

Plätze

12

Anmeldeschluss

17.08.2021

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht