Skihochtouren, Piz Palü 3.901m, Piz Morteratsch 3.751m, Berninagruppe, Schweiz

ACHTUNG: Teilnahme derzeit nur mit 3G möglich

  • Geimpft – vollständige 2. Impfung (mindestens 2 Wochen zurückliegend)
  • Genesen – PCR-Testnachweis der Erkrankung (nicht länger als 6 Monate zurückliegend)
  • Getestet – Antigen-Test (nicht älter als 24 Stunden) / PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden), beide von offizieller Stelle

WICHTIG: Selbsttests gelten nicht als Testnachweis

Änderungen in den behördlichen Coronaauflagen und/oder gesonderte Vorgaben des/der Tourenleiters*in (z.B. 2G) werden an die angemeldeten Teilnehmer direkt kommuniziert.

-----------------------------------------------------------------

Freitag, 13. Mai 2022 bis Sonntag, 15. Mai 2022

Wir starten in Morteratsch. Von der Bovalhütte geht es auf den Piz Palü. Nach einer weiteren Nacht auf der Bovalhütte geht es über den Piz Morteratsch oder dem Piz Chalchagn zurück nach Pontresina bzw. Morteratsch.

Vorgesehener Programmablauf:

Freitag, 13. Mai: Anreise und Aufstieg zur Bovalhütte 2.495m

Gemeinsam starten wir am Freitag um 05:30 Uhr. Von Morteratsch 1.896m gehen wir auf die Bovalhütte 2.495m.

▲ 600 Hm ▼ 0 Hm, ca. 2,5 Stunden Gehzeit

Samstag, 14. Mai: Piz Palü 3.901m

Von der Bovalhütte 2495 m geht es über den Persgletscher zum Skidepot 3.760m. Über den steilen Ostrücken meist mit Pickel und Steigeisen zum Gipfel. Abfahrt zurück zur Bovalhütte.

▲ 1.500 Hm ▼ 1.500 Hm, 7 - 8 Stunden Gehzeit

Sonntag, 15. Mai: Piz Morteratsch 3.751m oder Piz Chalchagn 3.154m

Über die Bovalscharte steigen wir auf zum Piz Morteratsch und fahren über den Tschiervagletscher ab oder steigen auf den Piz Chalchagn und fahren bei ausreichender Schneelage nach Morteratsch.

▲ 1250 Hm ▼ 1700 Hm, 7 - 8 Stunden Gehzeit (Variante Piz Morteratsch)

▲ 650 Hm ▼ 1250 Hm, 4 – 5 Stunden Gehzeit (Variante Piz Chalchagn)

Voraussetzungen:

  • Kondition sowie Technik im Aufstieg und Abfahrt für mittelschwere Skitouren bis 8 Stunden Gehzeit.
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
  • Sehr gutes Fahren im freien Gelände, sicherer Stemmschwung
  • LVS Grundkurs (ab 2022 Voraussetzung für alle Sektionsskitouren)

Leistungen:

  • Führung durch DAV Tourenleiter
  • Ausarbeitung und Organisation des Programmes durch den DAV Tourenleiter

Teilnahmegebühr:

  • Mitglieder: 130,- €
  • Mitglieder anderer Sektion: 155,- €
  • Nichtmitglieder: keine Teilnahme möglich.

Stützpunkt:

Bovalhütte, 2.495 m, www.boval.ch

Zusatzkosten:

  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im Mehrbettzimmer ca. 70,- € pro Person/Nacht
  • Eventuell notwendige Leihausrüstung aus dem DAV Pool
  • Empfohlene 0,10 € Fahrtkostenbeteiligung pro Kilometer bei Fahrgemeinschaften pro Mitfahrer.
  • Brotzeit, Getränke, Sonstiges…

Teilnehmeranzahl:

  • Mindestteilnehmerzahl (Kalkulationsbasis): 3 Teilnehmer pro Tourenleiter
  • Maximale Teilnehmerzahl: 3 Teilnehmer pro Tourenleiter

Ausgangsort:

Morteratsch, 1.896m, ca. 260 Kilometer Fahrt von Memmingen

Treffpunkt und Zeit der Abfahrt:

Freitag, 13. Mai 2022 um 06:30 Uhr. Treffpunkt wird bei der Vorbesprechung festgelegt.

Leitung:

Michael Walter, Stefan Bieringer

Ausrüstung:

  • Komplette Skihochtouren- und Gletscherausrüstung Gurt, Karabiner, Schlingen, Steigeisen, Pickel
  • Eventuell notwendige LVS-Ausrüstung kann aus dem DAV-Pool ausgeliehen werden
  • Ausrüstung für Hüttenübernachtung

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt online über die Anmeldung hier im Tourenportal. Die Teilnahmegebühr wird nach Eingang der Anmeldung per Lastschrift eingezogen. Bei Abmeldungen/Stornierungen gelten die Stornobedingungen der Teilnahmebedingungen der DAV Sektion Memmingen. Anmeldung nur mit LVS-Grundkurs oder LVS-Grundkurs KOMPAKT (ehemaliger Auffrischungskurs)  nicht älter als 4 Jahre möglich.

Anmeldeschluss:

Donnerstag, 31. März 2022 um 18:30 Uhr

Vorbesprechung:

Donnerstag, 05. Mai 2022, um 19:00 Uhr, DAV boulder alpin zentrum MEMMINGEN, Allgäuer Straße 24, 87700 Memmingen

Nr.

2022-W-100

Kategorie

  • Skihochtour
  • mittelschwer

Datum

13.–15.05.2022

Leitung

Michael Walter, Trainer B Alpinklettern
Stefan Bieringer, Trainer B Hochtour

sonstige Funktion: Touren- und Ausbildungsreferent

Gebühr

€ 130,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Lastschrifteinzug

Plätze

voll

Anmeldeschluss

31.03.2022

Anmeldung

Warteliste


Zur Übersicht