Wanderung am Karfreitag, Eistobel, Riedholzer Kugel, 1.066m, Allgäuer Alpen

Freitag, 02. April 2021

Die Riedholzer Kugel ist ein 1.066m hoher Berg im Nordauslauf der Allgäuer Alpen in Bayern. Am Westfuß der Riedholzer Kugel erstreckt sich der Eistobel, eine Schlucht des Flusses Obere Argen mit dem gleichnamigen Naturschutzgebiet. Wir wandern durch den Eistobel und in weiterer Folge über Wiesen und Wege auf den Gipfel.

Tourendaten:

▲ 500 Hm, ▼ 500 Hm, ca. 5 Stunden Gehzeit

Voraussetzungen:

Kondition für eine leichte Wandertour bis 5 Stunden Gehzeit.

Leistungen:

  • Führung durch DAV Tourenleiter
  • Ausarbeitung und Organisation des Programmes durch den DAV Tourenleiter

Teilnahme- und Bearbeitungsgebühr:

  • Mitglieder: 5,- €
  • Mitglieder anderer Sektionen: 7,- €
  • Nichtmitglieder: keine Teilnahme möglich

Zusatzkosten:

  • Empfohlene 0,10 € Fahrtkostenbeteiligung pro Kilometer bei Fahrgemeinschaften pro Mitfahrer
  • Brotzeit, Getränke, sonstiges.

Teilnehmeranzahl:

  • Mindestteilnehmerzahl (Kalkulationsbasis): 6 Teilnehmer
  • Maximale Teilnehmerzahl: 15 Teilnehmer

Ausgangsort:

Riedholz, 660m, Parkplatz Eistobelbrücke, ca. 60 Kilometer Fahrt von Memmingen

Treffpunkt und Zeit der Abfahrt:

Freitag, 02. April 2021, Parkplatz (Park & Ride) Autobahnabfahrt A7 Memmingen Süd um 09:00 Uhr

Leitung:

Alfred Szilagyi

Ausrüstung:

Normale Wanderausrüstung. Keine besonderen Ausrüstungsvoraussetzungen.

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt online über die Anmeldung hier im Tourenportal. Die Teilnahmegebühr wird nach Eingang der Anmeldung per Lastschrift eingezogen. Bei Abmeldungen/Stornierungen gelten die Stornobedingungen der Teilnahmebedingungen der DAV Sektion Memmingen.

An- und Abmeldeschluss:

Dienstag, 30. März 2021 um 18:30 Uhr

Vorbesprechung:

Findet für diese Tour keine statt.

Nr.

2021-S-008

Kategorie

  • Wandern
  • leicht

Datum

02.04.2021

Leitung

Alfred Szilagyi

Gebühr

€ 5,00

Mögliche Zahlungsarten

  • Lastschrifteinzug

Plätze

8

Anmeldeschluss

30.03.2021

Anmeldung

Jetzt anmelden


Zur Übersicht