Die Familiengruppe wird zu Höhlenforschern

"Klein mit Groß" zog es am vergangenen Wochenende in die Schneckenlochhöhle im Bregenzer Wald.

Da wurden die Augen schon ganz groß und nicht nur die der Kinder. Einen einzigartigen Ausflug in die Schneckenlochhöhle im Bregenzer Wald unternahm unsere Familiengruppe.

Angeführt von unserem Leiter der Familiengruppe Lukas Jörg ging es tief in den Berg hinein. So hieß es im Inneren des Berges wandern, klettern und durch schmale Gänge bis zu Hallen kriechen, Stille und Dunkelheit erfahren, vielleicht auch Tropfsteine entdecken. Allesamt wurden Forschernaturen auf dieser Höhlentour.

Manch einer wäre gern noch länger drin geblieben oder kommt bestimmt bald wieder.